Jamil Schadt studiert momentan an der Uni Duisburg-Essen Germanistik und Philosophie im Lehramt.

 

Er veröffentlicht beim T&E Magazin online Artikel zu Themen der Elektromobilität und Entwicklungen in den erneuerbaren Energien, meistens in der N.E.W. Rubrik.