Wir suchen Verstärkung:

 

Stellenausschreibung 1: Redakteur*in (m/w/d)

 

 

Zum 1. Juni 2022 oder sofort sucht unser Verlag Die Projektmacher eine/n Redakteur*in (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden). Tätigkeitsfeld: Printzeitschriften und Webseiten zur Elektromobilität und zu regenerativen Energien, insbesondere das T&Emagazin. Arbeitsstätte sind die Verlagsräumlichkeiten in der Feldstraße 11 in D-36166 Haunetal (Osthessen).

 



Beschreibung des Betriebs:

Die inhabergeführte Verlagsagentur gibt u.a. vierteljährlich die Zeitschrift T&Emagazin heraus. Dabei leistet sie die Autorenkoordination, Recherchen, das Verfassen von Beiträgen, die Anzeigenakquise, Gestaltung, die Druck- und Vertriebskoordination. Sie betreibt die Website www.temagazin.de, auf der täglich aktuelle Meldungen zu Elektromobilität und regenerativer Energie veröffentlicht werden. Als Influencer-Agentur betreut sie zurzeit 17 Multiplikatoren und vermittelt diesen Werbekooperationen. Zum Tätigkeitsgebiet der Agentur gehören Social-Media-Aktivitäten sowie die Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Sie nimmt Gestaltungsaufträge an und betreut seit Jahren verschiedene Projekte von öffentlichen, karitativen und gewerblichen Auftraggebern. Zudem produziert die Agentur verschiedende Videoformate auf YouTube und Twitch.


Aufgaben:

 

  • Verfassen von journalistischen Texten zu Elektromobilität und Erneuerbaren Energien für das gedruckte T&Emagazin und die Webseite temagazin.de
  • Redaktionsleitung für das Print-Magazin, Beitragsplanung und -koordination
  • Redigieren von Gastbeiträgen
  • Layout des Magazins mit Adobe InDesign, Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop, Gestaltung von Grafiken und Anzeigen
  • Pflege des Twitter-Kanals, Mitarbeit an Facebook-, Instagram-, YouTube- und Twitch-Auftritt
  • Videoproduktion: Erstellen von Trailern und Zusammenschnitten für den monatlichen T&Etalk
  • Kontakt mit Druckerei und anderen externen Dienstleistern
  • Administration der WordPress-Webseiten temagazin.de, shop.temagazin.de und agentur.temagazin.de

 

Kenntnisse:

 

  • Erfahrung im Verfassen von journalistischen und PR-Texten in unterschiedlichen Formaten
  • sehr gute schriftliche Ausdrucksweise und absolut sicher in Rechtschreibung und Grammatik
  • Interesse an den Themenfeldern Elektromobilität und Erneuerbare Energien
  • Erfahrung mit der Adobe Creative Cloud (insbesondere InDesign, Photoshop, Illustrator, Premiere Pro)
  • Erfahrung in der redaktionellen Arbeit mit Content Management Systemen, idealerweise WordPress, idealerweise Erfahrung in Ecommerce und Online-Marketing
  • Grundkenntnisse in der Suchmaschinenoptimierung
  • sehr gute Englischkenntnisse

 

Wünschenswert:

 

  • Affinität zu den Eventthemen Elektroauto, Elektromobilität, Nachhaltigkeit, Zukunftstrends Mobilität
  • Erfahrung im E-Commerce (Ticketbuchung)
  • Gegebenenfalls Erfahrung mit Bild-, und Videobearbeitung, Kamera (Eventvermarktung und - dokumentation)
  • Führerschein Klasse B

 

 

 

Wir erwarten einen hohen Grad an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit. Eine inhaltliche Positionierung pro Elektromobilität wird vorausgesetzt.

 

Bewerbungen mit Lebenslauf sind zu richten an: info@projektmacher.de

 

 

 

Stellenausschreibung 2:

Eventmanager (m/w/d) / Veranstaltungskaufleute (m/w/d)

 

Zum 1. Juni 2022 oder ab sofort sucht der Verlag Die Projektmacher eine/n Eventmanager (m/w/d) / Veranstaltungskaufleute (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden). Arbeitsstätte sind die Verlagsräumlichkeiten in der Feldstraße 11 in Haunetal (Osthessen).

 

 

Beschreibung des Betriebs:

Für den 30. Juli 2022 planen Die Projektmacher das weltweit größte E-Mobilitätstreffen: SEXY CARS Community. Zu diesem Event und für weitere Veranstaltungen und Agenturarbeit wird Unterstützung gesucht.

Die inhabergeführte Verlagsagentur gibt vierteljährlich u.a. die Zeitschrift T&Emagazin heraus. Dabei leistet sie die Autorenkoordination, Recherchen, das Verfassen von Beiträgen, die Anzeigenakquise, Gestaltung, die Druck- und Vertriebskoordination. Sie betreibt die Website www.temagazin.de, auf der täglich aktuelle Meldungen zu Elektromobilität und regenerativer Energie veröffentlicht werden. Als Influencer-Agentur betreut sie zurzeit 17 Multiplikatoren und vermittelt diesen Werbekooperationen. Zum Tätigkeitsgebiet der Agentur gehören Social-Media-Aktivitäten sowie die Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Sie nimmt Gestaltungsaufträge an und betreut seit Jahren verschiedene Projekte von öffentlichen, karitativen und gewerblichen Auftraggebern. Zudem produziert die Agentur verschiedende Videoformate auf YouTube und Twitch. 

 

 

  • Organisation von Veranstaltungen/Events und Projekten
    • Konkrete Organisation der E-Mobilitäts Community Event und Zukunftstrendmesse „S3XY CARS Community“ (30. Juli 2022 Gebläsehalle Ilsede) www.s3xy-cars.de und weitere Events darüber hinaus
    • Koordination, Planung, Organisation und Durchführung des Events
    • Vermarktung des Events, Akquise von Ausstellenden, Besuchern und VIPs
    • Kommunikation mit Locationinhabern, Veranstaltungsaustattern, Partnern, etc.
    • Ansprechpartner, Kommunikation/Betreuung Ausstellende, Besucher und VIPs
    • Management der Social Media/Netzwerken/Web-Präsenzen des Events
    • Betreuung und Auftragsmanagement Influencer im Rahmen der T&Eagentur

 

  • Fundierte Erfahrung in der Planung, Koordination, Organisation und Durchführung von Events:
    • Kommunikationsstärke und organisiertes Arbeiten
    • Ticketbuchung und Koordinierung
    • Ansprechpartner*In in allen Eventbelangen
    • Erfahrung mit geltenden Eventvorschriften
    • Selbstständiges Arbeiten und Erkennen von Optimierungsmöglichkeiten
    • Affinität für Social Media, Digitale Medien Microsoft Office und Microsoft Windows im Allgemeinen, hohe digitale Affinität
    • Erfahrung im Umgang mit Word, Excel, PowerPoint
    • Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise, sicher in Rechtschreibung und Grammatik
    • Interesse an den Themen Elektromobilität und Erneuerbare Energien
    • Pflege der Event-Internetpräsenzen
    • Gute Englischkenntnisse

 

  • Wünschenswert:
    • Affinität zu den Eventthemen Elektroauto, Elektromobilität, Nachhaltigkeit, Zukunftstrends Mobilität
    • Erfahrung im E-Commerce (Ticketbuchung)
    • Gegebenenfalls Erfahrung mit Bild-, und Videobearbeitung, Kamera (Eventvermarktung und -dokumentation)
    • Führerschein Klasse B

 

 

Wir erwarten einen hohen Grad an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit. Eine inhaltliche Positionierung pro Elektromobilität wird vorausgesetzt.

 

Bewerbungen mit Lebenslauf sind zu richten an:

info@projektmacher.de

 

 

Stellenausschreibung 3:

Auszubildende/r Mediengestalter*in Digital & Print

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unsere Verlagsagentur Die Projektmacher eine Auszubildende oder einen Auszubildenden (m/w/d) zum Mediengestalter Digital & Print (IHK). Ausbildungsort sind die Verlagsräumlichkeiten in der Feldstraße 11 in Haunetal-Neukirchen (Osthessen). Eine Unterkunft kann ggf. gestellt werden.

 

Beschreibung des Betriebs:

Die inhabergeführte Verlagsagentur gibt vierteljährlich u.a. die Zeitschrift T&Emagazin heraus. Dabei leistet sie die Autorenkoordination, Recherchen, das Verfassen von Beiträgen, die Anzeigenakquise, Gestaltung, die Druck- und Vertriebskoordination. Sie betreibt die Website www.temagazin.de, auf der täglich aktuelle Meldungen zu Elektromobilität und regenerativer Energie veröffentlicht werden. Als Influencer-Agentur betreut sie zurzeit 18 Multiplikatoren und vermittelt diesen Werbekooperationen. Zum Tätigkeitsgebiet der Agentur gehören Social-Media-Aktivitäten sowie die Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Sie nimmt Gestaltungsaufträge an und betreut seit Jahren verschiedene Projekte von öffentlichen, karitativen und gewerblichen Auftraggebern. Zudem produziert die Agentur verschiedende Videoformate auf YouTube und Twitch.

 

Tätigkeitsfelder:

  • Gestaltung von Grafiken

  • Bildbearbeitung
  • Layout des T&Emagazins

  • Erstellung von Videotrailern

  • Schnitt von Videobeiträgen

  • Erstellung von Werbematerial

  • Produktdesign
  • Mitarbeit bei redaktionellen Aufgaben für Print und online

 

Fähigkeiten:

  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC

  • Erfahren mit dem Internet und modernen Telekommunikationsmethoden

  • Sehr gute Deutschkenntnisse, sichere Rechtschreibung

  • Führerschein Klasse B

  • Affinität für neue Medien

 

Wir erwarten einen hohen Grad an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit. Eine inhaltliche Positionierung pro Elektromobilität wird vorausgesetzt.

 

Bewerbungen mit Lebenslauf sind zu richten an:

info@projektmacher.de